Resysta Top Oil

(RTO) ist eine natürlich getönte Veredelung für unbehandelte und vorgeölte Resysta Flächen. Durch den Einsatz von widerstandsfähigen, wetterfesten Ölen und mikrofeinen Farbpigmenten wird die UV-Strahlung wirksam blockiert und Resysta wirkungsvoll geschützt. Mit RTO behandelte Flächen sind wasserabweisend sowie frei von Giftstoffen und allergieauslösenden Terpenen. (z. B. Zitrusterpenen, Balsamterpentinöl usw.) RTO enthält aromatenfreie Kohlenwasserstoffe, veredelte Naturöle auf Basis von Soja- Sonnenblumen- und Rüböl, bleifreie Trockenstoffe und natürliche Pigmente.

Anwendung

500ml reichen für ca. 10m² - 15m². Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, Flächen von Schmutz befreien (Wasserschlauch, Bürste, Schleifpapier) und trockenen lassen. Vor Gebrauch das Öl gründlich aufschütteln. Tragen Sie RTO mit einem Pinsel, Schwamm oder einem weichen Lappen gleichmäßig auf. Nach ca. 30 Minuten überfl üssiges Öl komplett abwischen (mit weichem Lappen) und anschließend mindestens 6 Stunden trocknen lassen. Der jeweilige Farbton ist stark abhängig von der Auftragsmenge und der Vorbereitung des zu beschichtenden Materials. Mit Resysta Top Oil RTO behandelte Oberfl ächen können mit RTCO Resysta Top Care Oil aufgefrischt und gepfl egt werden. Ist jedoch das Pigment des RTO abgetragen, muss die Fläche zunächst neu mit dem pigmentierten RTO Oil im entsprechenden Farbton, aufgebaut werden.

Resysta Top Care Oil

Resysta Top Care Oil RTCO ist ein Pflege-Öl zur Renovierung, Auffrischung und Pfl ege aller geölten Resysta Oberfl ächen. Die leichte Öl-Textur ermöglicht eine einfache Anwendung. RTCO nährt die Resysta Oberfl ächen, und gibt der Oberfl äche wieder mehr Sättigung, neuen Glanz und Frische in nur einem Arbeitsgang. Bei leichtem Verblassen, stumpf werden oder partiellem Abrieb des ursprünglichen Öl-Films, kann RTCO eine komplette Neubehandlung der Fläche verhindern. RTCO enthält veredelte Naturöle, Soja-, Sonnenblumenund Rüböl, Isoaliphate, Wachsdispersionen, blei- und bariumfreie Trockenstoffe.

Anwendung

  1. Stauben Sie die Oberfl äche vor der Behandlung mit RTCO zunächst mit einem trockenen oder nebelfeuchten, fusselfreien Tuch ab. Lassen Sie die Fläche vor dem Auftrag trocknen.
  2. Geben Sie den RTCO fein dosiert auf einen Tuchballen oder ein Bodentuch und gehen Sie damit gleichmäßig über die Fläche.
  3. Massieren Sie die Fläche nach 10 Minuten Einwirkzeit mit einem Tuchballen, so dass kein feuchter Ölfilm mehr zu sehen ist und die Fläche trocken erscheint. Nach der Behandlung mit RTCO beträgt die Aushärtezeit mind. 24 Stunden. In dieser Zeit vor Wasser schützen! Danach kann die Oberfl äche mit einem festen Tuch nachpoliert werden.

Resysta

Showroom

Öffnungszeiten „Resysta Partner Summerfield“
www.summerfield-moebel.de
bis 1. Februar 2017
Mo – Do: 09.00 – 17.00 Uhr
Fr : 09.00 – 14.00 Uhr
Beratungstermine / Verkauf in dieser Zeit nur nach telefonischer Vereinbarung möglich
Tel. 0179 776 40 41

Geschäftszeiten Office Resysta
Mo – Do: 08.30 – 17.00 Uhr
Fr : 08.30 – 14.00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

Hochstraße 21
82024 Taufkirchen bei München
info@resysta.de

Hofquartier

Karriere

Newsletter